Bücherliste für Betroffene & Angehörige

Heute mal wieder ein Post in ausschließlich Deutsch, da sich diese Liste auf deutschsprachige Bücher begrenzt. Mir selbst hilft es immer sehr, mich über eine Thematik zu belesen und Informationen zu sammeln. Dadurch kann ich manches besser nachvollziehen und es wird für meinen Kopf verständlicher, wieso etwas so ist wie es ist. Grade im Bezug auf meine Erkrankungen hat es mir sehr geholfen, dass a) Leute vor mir den Mut gehabt haben und ihr Erfahrungen niedergeschrieben haben und b) es eine Menge Literatur gibt, die mir erklärt, wieso ich so handel/fühle, wie ich es tue. Ebenfalls hat es geholfen, durch die Erfahrungen Anderer, meinen Freunden und Familienmitgliedern meine Erkrankungen näher zu bringen. Wenn ihr in diesen Kreisen auf Ablehnung stoßt, hat das manchmal was mit Unwissenheit zu tun, weshalb ich deshalb immer gerne (online) Texte & Bücher empfehle um anderen eure Situation zu erklären. Manchmal hilft es diese Dinge auch aus einer anderen Perspektive zu sehen um Verständnis zu gewinnen.

Deshalb wollte ich gerne eine Liste mit Büchern zusammenstellen, mit Empfehlungen für Erkrankte aber auch Aussenstehende. Ich hatte bei Instagram um Tipps im Bereich psychische Erkrankungen gebeten und bekam eine ganze Menge. Diese habe ich hier zusammen mit meinen eigenen Favoriten gesammelt und nach Themenbereich und Art sortiert. Wenn ihr noch Ergänzungen habt, dann immer her damit! Ich möchte diese Liste von Zeit zu Zeit updaten, damit man immer genug zur Auswahl hat und der eine oder andere sich inspirieren lassen kann. (Natürlich kann man nicht jedes Buch genau einer Sparte zuordnen, deshalb hab ich dies nur im weiteren Sinne getan.)

Außerdem denkt immer daran, dass das Lesen dieser Bücher Manche triggern kann, deshalb sprecht vorher mit Anderen darüber, wie sie darüber denken, bevor ihr ihnen einfach Texte oder Bücher gebt. Grade bei Romanen kann man sich schnell in Gefühle und Situationen hineinversetzen und das kann manchmal unangenehme Gedanken und Verhaltensweisen hervorrufen. Also behaltet das bitte im Hinterkopf!

Depressionen:

  • Tobi Katze: “Morgen ist auch noch ein Tag” – Roman
  • Jana Seelig: “Minusgefühle” – Roman
  • Jennifer Niven: “All die verdammt perfekten Tage” – (Jugend)-Roman
  • Matthew Johnstone: “Mein schwarzer Hund: Wie ich meine Depressionen an die Leine legte” – illustrierter Ratgeber
  • Ainsley Johnstone & Matthew Johnstone: ” Mit dem schwarzen Hund Leben” – illustrierter Ratgeber für Angehörige 
  • Erdmute von Mosch: “Mamas Monster: Was ist nur mit Mama los?” – Kinderbuch

Borderline Persöhnlichkeitsstörung:

  • Gunilla Wewetzer  & Martin Bohus “Borderline Störung im Jugendalter” – Ratgeber
  • Dr. Jerold J. Kreisman & Hal Straus: “Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung” –Ratgeber 
  • Dr. Jerold J. Kreisman & Hal Straus: “Ich hasse dich – verlass mich nicht: Die schwarzweiße Welt der Borderline-Persönlichkeit” – Ratgeber
  • von Andreas Knuf  & Christiane Tilly: “Borderline: Das Selbsthilfebuch” –Ratgeber

Angststörung:

  • John Green: “Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken” – Roman
  • Sophie Kinsella: ” Schau mir in die Augen, Audrey” – (Jugend)-Roman
  • Thomas Hohensee: “Wie ich meine Angst verlor: und wie Ihnen das auch gelingen kann” – Ratgeber
  • Roger Baker: “Wenn plötzlich die Angst kommt” – Ratgeber

Trauma:

  • Wilma Weiß: “Philipp sucht sein Ich” –Ratgeber (spezialisiert auf pädagogische Erziehung, aber auch allgemein sehr interessant & hilfreich)

Depersonalisation:

  • Matthias Michal: “Depersonalisation & Derealisation” – Ratgeber

Allgemein psych. Erkrankungen:

  • Janett Menzel: “Über die Kunst alleine zu sein” – Ratgeber über das Alleine Sein und Einsamkeit
  • Doris Wolf & Rolf Merkle: ” Gefühle verstehen, Probleme bewältigen” – Ratgeber über den Umgang mit Gefühlen und Problemen
  • Michael I. Bennett & Sarah Bennett: “Fuck Feelings” – Ratgeber über den Umgang mit Gefühlen
  • Thomas Hohensee: “Das Gelassenheitstraining” – Ratgeber über den Umgang mit Stress & Ängsten
  • David Servan-Schreiber: “Die Neue Medizin der Emotionen” – Ratgeber über Depression, Angst & Stress ohne Medikamentation
  • Stefanie Strahl: “Das Kind in dir muss Heimat finden” – Ratgeber über den Umgang mit dem inneren Kind und dessen Bedürfnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Bücherliste für Betroffene & Angehörige”